Termin nach Vereinbarung | KreativTankstelle Erfurt

Seminar Aktuelle Rechtsprechung

Rechtsprechung, die Sie kennen sollten.

Zeit & Ort

Termin nach Vereinbarung
KreativTankstelle Erfurt, Veilchenstraße 32, 99092 Erfurt, Deutschland

Über die Veranstaltung

In den vergangenen fünf Jahren haben sich der Bundesgerichtshof, das Bundesverfassungsgericht und das Bundesverwaltungsgericht wiederholt mit Fragen der Sterbehilfe, der Verschreibung von todbringenden Betäubungsmitteln, der ärztlichen Hilfe bei einem eigenverantwortlich durchgeführten Suizid und zu der Frage der Konkretheit von Patientenverfügungen geäußert. Nachdem § 217 StGB für verfassungswidrig erklärt wurde, viele Berufsordnungen aber weiter an dem Verbot der Suizidassistenz festhalten, stellt sich die Frage, was nun erlaubt ist, ob Patienten einen Anspruch auf Hilfe zum Sterben haben und wo die Grenzen der Hilfe im Sterben liegen. 

Dieses Seminar richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Stammtisch-Gruppen und das Team einer Arztpraxis.

Dauer der Veranstaltung: 90 Minuten

Zertifizierung durch die Landesärztekammer kann beantragt werden

Preis auf Nachfrage

Maximal 12 Personen

Diese Veranstaltung teilen

© 2019 Kristin Memm

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Facebook
  • Twitter - Schwarzer Kreis
Kristin_Memm_Kanzlei_KM_Logo.png

Weltweite Bildung und die Rechte von Menschen in sozialen Brennpunkten liegen uns besonders am Herzen.  

Die Kanzlei unterstützt mit ihren Einnahmen die wichtige Arbeit des GlobalSocial-network e.V.