Beratungs-Flat Jahres-Abo

Für die immer wieder kehrenden kleinen juristischen Fragen

  • 1 Stunde
  • 979 Euro
  • Kanzlei KM

Beschreibung

Für die immer wieder kehrenden kleinen juristischen Probleme und Fragen des Alltags wie: Darf ich den Patienten daran hindern Auto zu fahren, wenn er nach einem Eingriff nicht mehr fahrtüchtig ist? Darf ich bei Verdacht auf eine Kindeswohlgefährdung das Jugendamt verständigen oder bin ich unbedingt an meine ärztliche Schweigepflicht gebunden? Muss ich den Lebenspartner meines Patienten darüber informieren, dass mein Patient an Aids erkrankt ist? Kann ich eine Dokumentation im Nachhinein ändern? Was geschieht, wenn der Patient Einsicht in seine Unterlagen verlangt? Kann ein Patient eine bestimmte Behandlung verlangen, auch wenn ich es für medizinisch nicht sinnvoll halte? Was, wenn die Angehörigen meines dementen Patienten lebenswichtige Therapien ablehnen, obwohl der Patient am Leben zu hängen scheint? Was, wenn ich umgekehrt glaube, mein Patient möchte dem Tod seinen freien Lauf lassen, die Angehörigen aber verlangen, dass „alles getan“ wird? Was kann ich tun, wenn der Betreuer meines Patienten nicht zum Wohle des Patienten handelt oder gar nicht erreichbar ist? Was muss ich beachten, wenn mich mein Patient bittet, mit ihm gemeinsam eine Patientenverfügung auszufüllen? Darf ich die Behandlung von Patienten ablehnen? Wie gehe ich damit um, wenn ein Patient trotz lebensbedrohlicher Erkrankung die dringend notwendige Krankenhauseinweisung ablehnt? Muss er zwangsbehandelt werden? für solche Fragen möchte man nicht jedesmal gleich eine Erstberatung buchen —> hierfür das niedrigschwellige Angebot einer Beratungs-Flat ohne Sorge um Kosten sollen sich Ärztinnen und Ärzte mit den Fragen des ärztlichen Praxisalltags unkompliziert an mich wenden können, bevor ein größeres Problem daraus entsteht um rechtssicher und verantwortungsvoll handeln zu können Beratung am Telefon oder über Videotelefonie 60 Minuten pro Monat, verfällt am Ende des Monats bei Nichtnutzung

Umbuchung & Kündigung

Wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen könne, bitte ich um eine Benachrichtigung oder Umbuchung mindestens 2 Tage zuvor. Vielen Dank!

Kontaktangaben

  • Kanzlei KM, Erfurt, Deutschland

    + 0049 (0)361 55895 340

    mail@kanzleikm.de