Beratung für 

Startup-Unternehmen

Als junges Startup-Unternehmen möchten Sie das Gesundheitswesen mit innovativen Ideen verbessern  – aber der doch sehr komplexe Gesundheitsmarkt stellt Sie vor große Hürden.

 

Viele Rechtsnormen dienen dabei dem Schutz des Patienten, der Sicherheit des Arzneimittelverkehrs, der Sicherstellung der medizinischen Versorgung und der Unabhängigkeit der ärztlichen Entscheidung. Neben dem Zivilrecht, Strafrecht, Arzneimittelrecht, Sozialrecht, Berufsrecht, EU-Recht, Datenschutzrecht und dem öffentlichen Recht gilt es eine Vielzahl anderer Gesetze und Verordnungen zu beachten.

 

Als Volljuristin und Medizinerin habe ich mich schon früh auf das Medizinrecht spezialisiert und bringe das notwendige Verständnis und Wissen mit, um Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Geschäftsideen zu helfen.

Sprechen

Sie mich an!

© 2019 Kristin Memm

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Facebook
  • Twitter - Schwarzer Kreis
Kristin_Memm_Kanzlei_KM_Logo.png